Freitag, März 1, 2024
spot_img
StartNewstickerADN und Net at Work empfehlen NoSpamProxy als leistungsstarke Basis für Managed...

ADN und Net at Work empfehlen NoSpamProxy als leistungsstarke Basis für Managed Service Provider

Net at Work präsentiert in einem Workshop auf dem ADN Security Transformation Day den einfachen und effizienten Einsatz von NoSpamProxy im Managed Security Service. Immer mehr MSP nutzen NoSpamProxy für Mail Security Made in Germany.

ADN und Net at Work empfehlen NoSpamProxy als leistungsstarke Basis für Managed Service Provider

NoSpamProxy Workshop auf dem ADN Security Transformation Day

Paderborn, 10. Mai 2023 – Die Net at Work GmbH stellt auf dem diesjährigen ADN Security Transformation Day die Mail Security Suite NoSpamProxy als leistungsstarke Basis für E-Mail-Sicherheit „Made in Germany“ vor. Im Fokus steht dabei das spezielle Angebot für Managed Service Provider (MSP), mit dem diese ihren Kunden bestmögliche Sicherheit in der E-Mail-Kommunikation als Service bieten können.

Die Produktsuite NoSpamProxy schützt nicht nur umfassend vor Malware, Phishing und Spam, sondern kann zudem mit einer praxistauglichen und wartungsfreien Verschlüsslung für Vertraulichkeit von E-Mail-Kommunikation sorgen. Managed Service Provider können mit NoSpamProxy einen eigenen Service für ihre Kunden aufbauen. Sie haben dabei die Wahl zwischen der Nutzung des NoSpamProxy Cloud Services, der vom Hersteller Net at Work aus Deutschland heraus bereitgestellt wird, und dem Betrieb eigener Instanzen.

In einem gemeinsamen Workshop mit dem Titel „NoSpamProxy – Der kugelsichere Maßanzug für ihren Einsatz als E-Mail Security Provider“ stellen Daniel Wien, Business Development Manager bei ADN, und Stefan Cink, Business Unit Manager NoSpamProxy bei Net at Work, die besondere Eignung von NoSpamProxy für MSP vor. Der Vortrag erläutert den Aufbau und Betrieb von Mail-Security-as-a-Service für MSP sowohl in Eigenregie mit NoSpamProxy Server oder alternativ mit dem NoSpamProxy Cloud Service. „In unserem Vortrag möchten wir einen Überblick darüber geben, wie einfach Managed Service Provider NoSpamProxy als Service aufbauen und sogar selbst betreiben können“, erläutert Cink. „Wir stellen in einer Live-Demo unseren neuen Provider Mode vor, mit dem MSP Tenant-basiert arbeiten und vor allem ihre Arbeit effizienter gestalten können.“

Die Begeisterung von ADN für NoSpamProxy kommt nicht von ungefähr: ADN nutzt NoSpamProxy selbst zum Schutz der vertraulichen Kommunikation intern wie mit den rund 6.000 betreuten Partnern. Mit einer standardmäßigen Signatur werden Unveränderbarkeit und Echtheit der E-Mail-Kommunikation gesichert und durch Verschlüsselung deren Vertraulichkeit.

Der diesjährige Security Transformation Day findet am 16. Mai im Landschaftspark Duisburg statt und richtet sich an Managed Security Services Provider, die sich in zahlreichen Veranstaltungen über die neuesten Produkte, Trends und Potenziale in diesem Business informieren können.

Informationen und Anmeldung zum ADN Security Transformation Day:
https://page.adn.de/de-de/transformation-day

Das aktuelle Webcast-Programm speziell für NoSpamProxy-Partner und solche, die es werden wollen:
https://www.nospamproxy.de/de/support/webcast-training?utm_source=pr

Net at Work unterstützt als IT-Unternehmen seine Kunden mit Lösungen und Werkzeugen für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit. Der Geschäftsbereich Softwarehaus entwickelt und vermarktet mit NoSpamProxy ein innovatives Secure E-Mail-Gateway mit erstklassigen Funktionen für Anti-Spam, Anti-Malware und E-Mail-Verschlüsselung, dem weltweit mehr als 4.000 Kunden die Sicherheit ihrer E-Mail-Kommunikation anvertrauen. Die mehrfach ausgezeichnete Lösung – unter anderem Testsieger im unabhängigen techconsult Professional User Ranking – wird als Softwareprodukt und Cloud-Service angeboten. Mehr zum Produkt unter: www.nospamproxy.de
Im Servicegeschäft ist Net at Work als führender Microsoft-Partner mit Lösungskompetenzen für Adoption and Change Management, Calling for Microsoft Teams sowie Teamwork Deployment erste Wahl, wenn es um die Gestaltung des Arbeitsplatzes der Zukunft auf Basis von Microsoft-Technologien wie Microsoft 365, SharePoint, Exchange, Teams sowie Microsoft Azure als cloudbasierte Entwicklungsplattform geht. Dabei bietet das Unternehmen die ganze Bandbreite an Unterstützung: von punktueller Beratung über Gesamtverantwortung im Projekt bis hin zum Managed Service für die Kollaborationsinfrastruktur. Über die technische Konzeption und Umsetzung von Lösungen hinaus sorgt das Unternehmen mit praxiserprobtem Change Management dafür, dass das Potential neuer Technologien zur Verbesserung der Zusammenarbeit auch tatsächlich ausgeschöpft wird. Net at Work schafft Akzeptanz bei den Nutzern und sorgt für bessere, sichere und lebendige Kommunikation, mehr und effiziente Zusammenarbeit sowie letztlich für stärkere Agilität und Dynamik im Unternehmen.
Die Kunden von Net at Work finden sich deutschlandweit im gehobenen Mittelstand wie beispielsweise CLAAS, Diebold-Nixdorf, fischer group, Miele, Lekkerland, LVM, SwissLife, Uni Rostock, Würzburger Versorgungs- und Verkehrsbetriebe und Westfalen Weser Energie.
Net at Work wurde 1995 gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 130 Mitarbeiter in Paderborn und Berlin. Gründer und Gesellschafter des inhabergeführten Unternehmens sind Uwe Ulbrich als Geschäftsführer und Frank Carius, der mit www.msxfaq.de eine der renommiertesten Websites zu den Themen Office 365, Exchange und Teams betreibt. www.netatwork.de

Firmenkontakt
Net at Work GmbH
Aysel Nixdorf
Am Hoppenhof 32 A
33104 Paderborn
+49 5251 304627
4cf99464a561433d4f1d04f6839b7841a4fd54dd
http://www.nospamproxy.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Net at Work
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
4cf99464a561433d4f1d04f6839b7841a4fd54dd
http://www.bloodsugarmagic.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel