Sonntag, April 14, 2024
spot_img
StartNewstickerBarracuda präsentiert Backup Vx

Barracuda präsentiert Backup Vx

Neue Virtual Appliance Backup Vx erlaubt Kunden den flexiblen Einsatz von Barracuda Backup in virtuellen Umgebungen

Barracuda präsentiert mit Backup Vx eine neue Virtual Appliance und bietet damit Unternehmen, die ihren Hardwareeinsatz durch Virtualisierung reduzieren sowie zeit- und kostenintensive Forklift-Upgrades vermeiden möchten, die entsprechende Option. Barracuda Backup Vx nutzt zielbasierte Inline-Deduplizierung und Komprimierung, um Speicher und Bandbreiten-Anforderungen zu verringern sowie Speicher entsprechend steigender Datenmengen zu skalieren. Kunden haben die Wahl zwischen zwei Optionen für einen externen Datenabgleich: entweder sie tätigen den Datenabgleich in die Barracuda-Cloud oder zu einem Barracuda Backup Receiver Vx, der in der kundeneigenen Infrastruktur eingebunden ist.

„Mit Barracuda Backup Vx bieten wir unseren Kunden eine größere Flexibilität und unterstützen sie aktiv bei der Virtualisierung“, erklärt Rod Mathews, General Manager Storage bei Barracuda. „Eine umfassende Sicherung aller Daten bereitzustellen, bedeutet, dass wir es unseren Kunden ermöglichen, unsere Produkte bestmöglich für ihre Zwecke einzusetzen – sei es als physikalische Appliance, als Cloud-Lösung oder nun auch als Virtual Appliance.“

Weitere Informationen über Barracuda Backup Vx sowie über die Möglichkeit von Testzugängen stehen zur Verfügung unter: http://cuda.co/backupvx

Preise und Verfügbarkeit
Barracuda Backup Vx ist allgemein ab Oktober ab einem Listenpreis von 2.399 Euro pro Terabyte geschützter Daten verfügbar.

Über Barracuda Networks
Barracuda bietet Security- und Storage-Lösungen, die mit der Cloud vernetzt sind und die IT-Infrastruktur vereinfachen. Über 150.000 Unternehmen und Organisationen weltweit vertrauen den leistungsstarken, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Lösungen. Sie stehen als physische oder virtuelle Appliance sowie als Cloud- oder Hybrid-Lösung zur Verfügung. Beim Geschäftsmodell von Barracuda steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt. Es setzt auf hochwertige IT-Lösungen auf Subskriptions-Basis, die das Netzwerk und die Daten der Kunden umfassend schützen. Das Unternehmen ist an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Symbol CUDA gelistet. Der internationale Hauptsitz liegt in Campbell, Kalifornien (USA), der Hauptsitz für Europa, Mittlerer Osten und Afrika, in Innsbruck (Österreich). Weitere Informationen sind auf www.barracuda.com verfügbar sowie über den Twitter-Account @barracuda.

Firmenkontakt
Barracuda Networks
Timm Friedrichs
Radlkoferstraße 2
81373 München
+49 89 741 185 281
[email protected]
www.barracuda.com

Pressekontakt
TouchdownPR
Freddy Staudt
Friedenstraße 27
82178 Puchheim
+49 89 21552278
[email protected]
www.touchdownpr.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel