Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartNewstickerCyber-Sicherheitskongress des BVMW in Mainz-Bingen am 18.04

Cyber-Sicherheitskongress des BVMW in Mainz-Bingen am 18.04

Cyber-Sicherheitskongress des BVMW in Mainz-Bingen am 18.04

# 3. Cyber-Sicherheitskongress des BVMW in Mainz-Bingen am 18. April 2024

Opexa Advisory, ein führendes Unternehmen im Bereich Informationssicherheitsberatung und Mitglied im BVMW, wirkt am 3. Cyber-Sicherheitskongress des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) aktiv mit. In einer Zeit, in der Cyber-Sicherheit für Unternehmen aller Größen zunehmend an Bedeutung gewinnt, bietet dieser Kongress eine unvergleichliche Plattform für den Austausch von Wissen und Erfahrungen.

Veranstaltungsdetails:

– Datum: Donnerstag, 18. April 2024
– Uhrzeit: 09:00 – 18:00 Uhr
– Ort: Mainz-Bingen
– Weitere Informationen und Anmeldung: Link zur Veranstaltungsseite

Der Kongress mit dem Schwerpunkt „Cyber-Sicherheit: Chefsache“ vereint Experten im Bereich der Informationssicherheit, um aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen mit Blick auf den Mittelstand zu thematisieren. Es kommen Themen rund um TISAX bzw. ISO27001 und die NIS-2-Umsetzung zur Sprachen, auch die Rolle des CISO gilt es zu diskutieren.

Opexa ist mit einem Stand vertreten, zeigt ihre neueste Softwareinnovation „EnterpriseOS“ für das Informationssicherheitsmanagement und wirkt im Programm bei den „Kamingesprächen“ zum Thema „NIS-2“ mit. Die neure Regulatorik will verstanden sein, sie bringt viele Anforderungen mit!

„Die Sicherheit unserer digitalen Infrastrukturen zu verbessern, ist fundamentaler denn je“, erklärt Klaus Kilvinger, Geschäftsführender Gesellschafter bei Opexa Advisory. „Wir freuen uns, fachlich auf dem Kongress mitzuwirken und unsere ISMS-Softwarelösung zu präsentieren, denn der Kongress klärt nicht nur auf, sondern bietet auch konkrete Lösungsansätze für die Sicherheitsherausforderungen, mit denen mittelständische Unternehmen konfrontiert sind.“

Wir laden Unternehmen und Interessierte herzlich ein, an diesem für den Mittelstand essenziellen Kongress teilzunehmen, eine Teilnahme ist für Geschäftsleitung und IT-Sicherheitsverantwortliche in kompakter Form und zu moderaten Eintrittspreisen möglich. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Wissen zu erweitern, sich mit Experten auszutauschen und Ihre Cyber-Sicherheitsstrategie zu optimieren.

Für Anmeldung und weitere Informationen besuchen Sie bitte die Veranstaltungsseite unter www.opexaadvisory.de/veranstaltungen/3.-cyber-sicherheitskongress-des-bvmw-mainz-bingen

Opexa Advisory ist ein führender Anbieter von Informationssicherheitsberatung in Deutschland. Spezialisiert auf Dienstleistungen wie CISOaaS, TISAX-Beratung, ISO27001-Beratung und NIS-2-Beratung, unterstützt Opexa Advisory Unternehmen dabei, robuste Cyber-Sicherheitsstrategien zu entwickeln und umzusetzen. Mit einem Team von erfahrenen Experten und einem Fokus auf maßgeschneiderte Lösungen, sowie einer mittelstandsfreundlichen Software „EnterpriseOS“ steht Opexa Advisory an der Spitze, wenn es darum geht, den Mittelstand gegen digitale Bedrohungen zu schützen.

Firmenkontakt
Opexa Advisory GmbH
Klaus Kilvinger
Franz-Joseph-Straße 11
80801 München
+4915792487716
5e5c26aa2f4ee06a052d126774b31d61db2d5cf7
http://www.opexaadvisory.de

Pressekontakt
Opexa Advisory GmbH
Klaus Kilvinger
Franz-Joseph-Straße 11
80801 München
+4915792487716
5e5c26aa2f4ee06a052d126774b31d61db2d5cf7
http://www.opexaadvisory.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel