Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartNewstickerDie Macht von Datenanalysen auf digitalen Landkarten

Die Macht von Datenanalysen auf digitalen Landkarten

Die Macht von Datenanalysen auf digitalen Landkarten

München, Wien: GIS- und Geomarketing-Software nutzt den Raum als Basis für Datenanalysen. Die Ergebnisse werden anschaulich auf der digitalen Landkarte – wie zum Beispiel Bing Maps – visualisiert. Georg Magenschab, CTO sowie Mitgründer des Geomarketing- und GIS-Unternehmens WIGeoGIS, findet, dass Unternehmen die Macht der Karte für Datenanalysen oft unterschätzen. Denn der Raum spielt für unternehmerischen Erfolg nach wie vor eine entscheidende Rolle.

DIE ENGLISCHE REDENSART „GEOGRAPHIE MATTERS“ STIMMT AUCH HEUTE NOCH – TROTZ ONLINEHANDEL UND CO
Im Englischen gibt es die Redensart „Geographie matters“. Diese Aussage trifft auch heute noch zu 100 Prozent zu, obwohl sich Bereiche unseres Lebens zunehmend online abspielen. Denn 80 Prozent der Unternehmensdaten haben einen Raumbezug – zum Beispiel Kundenadressen, Post- und Paketstationen, Warenlager, Filialen etc. „Vernachlässigen Unternehmen diesen Raumbezug bei Daten- und Marktanalysen oder im Zusammenhang mit der Verkaufsorganisations- und Gebietsplanung, nehmen sie sich selbst die Chance, ihre Daten tiefgehend zu verstehen“, sagt Georg Magenschab. Er muss es wissen. Er hat die Evolution von geografischen Informationssystemen (kurz GIS), die ihren Ursprung in der Kartographie und dem Katasterwesen haben, hin zu modernen Tools für Markt- und Marketingentscheidungen maßgeblich mitbeeinflusst. Über 120 Unternehmen vertrauen und nutzen die WebGIS-Tools der WIGeoGIS.

INTUITIVE TOOLS, MOBILE GEODATEN UND STETIGE WEITERENTWICKLUNG
„WIGeoGIS war schon immer am Puls der Zeit. Daher forschen wir derzeit in den GIS-Trend-Bereichen, die da wären: Künstliche Intelligenz (KI), Echtzeitanalysen, noch präzisere Vorhersagen für Markttrends und Kundenverhalten, Nutzung von Geodaten aus sozialen Medien und mobilen Geräten – die Daten sind selbstverständlich anonymisiert“, erklärt Magenschab. Lebenslanges Lernen und offen sein für Neuerungen nimmt das Unternehmen ernst. „Daher bieten wir unseren Kunden und Interessierten Schulungen an, in denen wir unser GIS- und Analyse-Wissen weitergeben.“

GRATIS-WEBINAR: GIS-WISSEN UND TRENDS AM 11. APRIL 2024, 16 UHR
Beispielsweise findet am 11. April 2024 ein kostenloses Webinar rund um Basis-Wissen zu GIS und Geomarketing sowie Trends statt – ein perfekter Einstieg für GIS-Neulinge. Alle anderen können ihr Wissen auffrischen und einen Blick auf Trends werfen. Die Teilnahme ist kostenlos und an keine weiteren Verpflichtungen geknüpft. Direkt anmelden!

WIGeoGIS ist einer der führenden Anbieter von Geomarketing und GIS-Software in Europa. Das Angebot umfasst Geomarketing-Beratung, individuelle Marktanalysen sowie weltweite Geodaten und Marktdaten.

Was ist GIS-Software?
Ein Geoinformationssystem (GIS) ist ein IT-System, das Daten räumlich verarbeitet und auf digitalen Landkarten darstellt.

Mehr zu den Leistungen von WIGeoGIS finden unter: www.wigeogis.com

Kontakt
WIGeoGIS GmbH
Wolf Graf
Belgradstraße 59
80796 München
+49 89 3219980
eb53b1d4dcbe18a9e56e6eb9aaa731d88270abd6
http://www.wigeogis.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel