Samstag, April 20, 2024
spot_img
StartNewstickerEfecte erneut Marktführer in RIA-Matrix: Bestnoten als ESM-Anbieter

Efecte erneut Marktführer in RIA-Matrix: Bestnoten als ESM-Anbieter

Bestwerte bei Kundenzufriedenheit, Preis-Leistungs-Verhältnis und Weiterempfehlungen

Efecte erneut Marktführer in RIA-Matrix: Bestnoten als ESM-Anbieter

Logo Efecte (Bildquelle: Efecte)

In der neusten Marktstudie „Vendor Selection Matrix“ von Research in Action (RIA) wurde Efecte erneut als einer der Top 5 führenden Anbieter von Enterprise-Service-Management-Tools in der DACH-Region bewertet. Für die Studie wurden 750 Führungskräfte mit Budgetverantwortung nach ihrer Einschätzung befragt. Neben der Platzierung im Marktführer-Quadranten erhielt der Anbieter für Cloud-basiertes Service Management Bestnoten in den Bereichen Kundenzufriedenheit, Preis-Leistungs-Verhältnis und Weiterempfehlungen. Die Autoren der Studie würdigten zudem die positive Firmenkultur und die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Anwendern und dem Hersteller. Diese Einschätzung zeigt sich auch am Geschäftserfolg von Efecte: Der Anbieter für cloudbasiertes Servicemanagement erreichte 2022 eine Net Revenue Retention Rate (NRR) von 114 Prozent.

„Wir freuen uns, dass wir erneut als einer der Marktführer für ESM-Lösungen in der DACH-Region anerkannt worden sind. Die hohe Kundenzufriedenheit zeigt nicht nur, dass wir die Anforderungen und Bedürfnisse der Anwender verstehen, sondern von der ersten Minute an erstklassigen Service bieten“, sagt Niilo Fredrikson, CEO von Efecte Plc. „Die Einstufung als Marktführer ist gleichzeitig ein klares Ergebnis unserer auf Europa ausgerichteten Strategie, nicht nur ITSM- und ESM-Prozesse abzubilden, sondern auch Lösungen für Identity- und Governance-Management in unsere Plattform zu integrieren.“

# Über die Vendor Selection Matrix von RIA #
In ihrer Marktstudie vergleichen die deutschen Analysten von Research in Action (RIA) jährlich 15 Software-Anbieter aus dem Bereich IT- und Enterprise Service Management und erläutern Trends und Herausforderungen der Branche. Für die Studie wurden 750 budgetverantwortliche Experten aus Großunternehmen befragt. Sie bewerteten die einzelnen Anbieter anhand spezifischer Kriterien. Dazu zählten zum Beispiel Faktoren wie Vision und Vermarktung, Firmenstabilität und Umsetzungskraft, Breite und Tiefe des Lösungsangebots, Marktanteil und Wachstum sowie die Kundenzufriedenheit.

Ein kostenloses Exemplar der Studie ist über folgenden Link erhältlich:
https://www.efecte.com/de/itsm-esm-marktstudie-2023

Über Efecte
Efecte ist eine führende europäische Service-Management-Plattform, die Organisationen bei der Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen unterstützt. Kunden nutzen die Cloud-Software, um flexibler und effizienter zu arbeiten, ihren Anwendern bessere Nutzererfahrungen zu bieten und Kosten zu senken. Mit Efecte können sie eine Vielzahl unterschiedlicher Prozesse automatisieren – angefangen von der IT über die Bereiche Personal (HR), Finanzen und Kundenservice bis hin zur Verwaltung von Zugriffsrechten. Die Efecte-Plattform wird ausschließlich in Europa entwickelt, betrieben und gehostet. Sie erfüllt in puncto Sicherheit und Datenschutz die strengen EU-Anforderungen. Efecte wurde 1998 gegründet und ist an der Nasdaq First North notiert (ISIN: FI4000282868). Der Hauptsitz von Efecte befindet sich in Espoo, Finnland. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland, Schweden und Polen. Weitere Informationen zu Produkten und Services von Efecte sind unter https://www.efecte.com Finanzinformationen unter https://investors.efecte.com verfügbar.

Firmenkontakt
Efecte Germany GmbH
Moritz Wegemund
Fürstenriederstrasse 279a
81377 München
+49 89 / 741 203 43
3faafe35f5c77452c155b2ddbd6ca452c31efdf8
https://www.efecte.com

Pressekontakt
textstore – Agentur für Text und PR
Alexander Trompke
Schillerplatz
01309 Dresden
+49 351 / 3127338
3faafe35f5c77452c155b2ddbd6ca452c31efdf8
https://textstore.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel