Donnerstag, Juni 13, 2024
spot_img
StartNewstickerEinkauf und Beschaffung sind Detektivarbeit

Einkauf und Beschaffung sind Detektivarbeit

Auf den Spuren von Sherlock Holmes und Hercule Poirot nachhaltig einkaufen

Einkauf und Beschaffung sind Detektivarbeit

Stuttgart, November 2022 – Wer für Unternehmen oder Behörden im Einkauf oder in der Beschaffung tätig ist, leistet oft wahre Detektivarbeit. Denn die Suche nach dem besten Produkt oder dem günstigsten Angebot setzt Neugier und Spürsinn voraus. Das schreibt Hagen Aescht, Geschäftsführer der auf Einkauf und Beschaffung spezialisierten Stuttgarter Wirtschaftsberatung G-NE, in einem Beitrag auf der Karriere-Plattform LinkedIn.

„Wer Lust hat, auf Spurensuche zu gehen, neue Erkenntnisse zu gewinnen und damit Vorteile für andere zu erarbeiten, ist in diesem Job genau richtig“, so Aescht in seinem Text. Wer heute in einer Einkaufsabteilung von Unternehmen oder bei der Beschaffung im öffentlichen Dienst tätig ist (so genannte Procurement Manager), sei immer auf der Suche nach einem wirtschaftlich und inhaltlich überzeugenden und zugleich verlässlichen Angebot. Egal, ob es sich um IT-Hardware für 5.000 Mitarbeiter, um Facility Management für 300 Filialen oder um Business Reisen für einen Konzern-Vorstand handele.

Die Anforderungen an Einkauf und Beschaffung seien in den letzten Jahren enorm gestiegen, so Hagen Aescht. Zuletzt haben Lieferengpässe vor allem bei Elektronik und die Energiekrise die Lage verschärft und die Herausforderungen noch größer gemacht. „Angesichts der aus dem Takt gekommenen weltweiten Lieferketten und der deutlichen Preisverschiebungen wird eine kostengünstige Beschaffung immer wichtiger und zugleich immer schwieriger“, heißt es in dem Beitrag. Daher sei auch der Bedarf an Fachleuten in Einkauf und Einkaufsberatung gewachsen. „Einkauf bzw. Procurement braucht mehr denn je betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse und Erfahrungen.“

Procurement: Freie Stellen in einem spannenden Arbeitsumfeld

Der Job biete sowohl für Berufseinsteiger als auch für langjährige Berater und Procurement-Mitarbeiter hervorragende Karriere-Chancen und ein spannendes Berufsfeld. Diese Vielfalt schätzten viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Branche ebenso wie das spannende Herumstörbern und Erkunden nach der Manier berühmter Detektive wie Sherlock Holmes oder Hercule Poirot. „Wer sich von solchen Namen zu spannender Ermittlungs-Recherche animieren lässt, wird in diesem Arbeitsfeld seine Freude haben.“ Schon jetzt gebe es zahlreiche offene Stellen.

Wer sich für den Beruf in Einkaufsabteilungen oder als Einkaufsberater interessiert, müsse vor allem „geschickt und wirtschaftlich nachhaltig einkaufen“, so Aescht. Das gelte für Waren ebenso wie für Dienstleistungen. „Was braucht das Unternehmen, der Verband oder die Behörde? Wieviel davon brauchen sie wirklich? Welches Angebot ist in dem konkreten Fall das richtige?“ Die Herausforderung in der Beschaffung bestehe immer darin, Antworten auf solche Fragen zu finden.

Zum Beitrag: https://www.linkedin.com/pulse/einkauf-und-beschaffung-sind-detektivarbeit-g-ne/?trackingId=upfOPawhS%2B%2Bq7s%2FWrhGetQ%3D%3D

Die G-NE GmbH ist eine Full Service Wirtschaft- und Technologieberatung für Einkaufsabteilungen in mittelständischen Unternehmen und anderen Einrichtungen. Sie übernimmt Ausschreibungen, Vertragsverhandlungen, Kostenoptimierung, Abwicklung und Evaluation beim Einkauf unter anderem von IT-Lösungen sowie Leistungen im Bereich Banking, Immobilien (Facility Management), Telekommunikation, Automotive und Reisen. Für die eigenen Kunden hat das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart bereits mehr als 1.000 Verträge verhandelt und dabei Einsparungen in Höhe von insgesamt mehr als 100 Millionen Euro erzielt.

Firmenkontakt
G-NE GmbH
Hagen Aescht
Leitzstraße 45
70469 Stuttgart
+49 (0)711 / 490 66 144
[email protected]
https://www.g-ne.de/

Pressekontakt
G-NE GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Hagen Aescht
Leitzstraße 45
70469 Stuttgart
+49 (0)711 / 490 66 144
[email protected]
https://www.g-ne.de/

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel