Mittwoch, Mai 22, 2024
spot_img
StartNewstickerEnergieeffizienzforum für Fertiger - CCC Software lädt zu spannendem Workshopnachmittag ein

Energieeffizienzforum für Fertiger – CCC Software lädt zu spannendem Workshopnachmittag ein

Strukturiertes Energiemanagement ist erforderlich, um Energiekosten nachhaltig zu senken. Software zur effizienten und nachhaltigen Energienutzung ist dabei ein Weg, wenn die Datenbasis stimmt.

Energieeffizienzforum für Fertiger - CCC Software lädt zu spannendem Workshopnachmittag ein

Heike Diebler referiert (Foto: Viktoria Kühne)

Gemeinsam mit dem Fraunhofer MOEZ, der Sempact AG und dem PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH, lädt der Softwarehersteller CCC interessierte Fertiger zu einem effizienten Forum rund um das Thema Energiemanagement ein. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen am 7.7.2015 in Leipzig zwischen 12.00 und 17.00 Uhr im Hause PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH in der Walter-Köhn-Str. 6a in erster Linie Vorträge aus der Praxis.

Prof. Dr. Lutz Maicher, Fraunhofer MOEZ Leipzig, referiert über Anforderungen der Fertigungsunternehmen an ein Energiedatenmanagement. Thomas Schedl aus dem Hause der Sempact AG spricht über Energiemanagement nach ISO 50001 zum Aufspüren von Energieeffizienzpotenzialen. Peter Scharf zeigt als Vertreter der PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH auf, wie man Energiedaten misst und erfasst. Den letzten Vortrag übernimmt Heike Diebler aus dem Hause der ccc software. Sie erläutert, wie man Energiedaten erfasst/überwacht/analysiert und so Fertigungsprozesse optimiert. Alles in allem ein kurzweiliger Nachmittag, denn natürlich bietet das interessant besetzte Forum auch die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

Strukturiertes Energiemanagement ist aus Sicht der Unternehmen eine entscheidende Aufgabe, um die Energiekosten nachhaltig zu senken. Die Basis für ein systematisches Energiemanagement bilden valide Energiedaten. Sie werden zur Einführung und auch dem Erhalt eines Energiemanagement-Systems , zur Schaffung von Transparenz und zur Bildung von Energiekennzahlen benötigt. Die Validität der Energiedaten ist die zentrale Stellgröße, wenn es um nachhaltiges Energiemanagement geht. Wie sich diese im Unternehmen erheben lassen, erfahren die Besucher auf dem Forum.

Gemeinsam mit seinen Partnern Fraunhofer MOEZ Leipzig, der Sempact AG und der PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH, stellt ccc eine Gesamtlösung von der Datenerfassung über die Datenanalyse bis zu den Einsparungspotenzialen vor. Dabei werden sowohl die rechtlichen Rahmenbedingungen eines effizienten Energiedatenmanagements nach ISO 50001 sowie die Grundregeln zum Heben von Effizienzpotenzialen und zur Vermeidung von Energieverschwendung vorgestellt. An Beispielen aus der Praxis werden konkrete Möglichkeiten zur Energieoptimierung gezeigt.

Nicht erst seit der Reform des EEG und der damit erneut angestoßenen intensiven Diskussion über die Kosten und die Nutzung von Energie sind die rasant steigenden Energiepreise ein beherrschendes Thema im Mittelstand. Gerade die mittelständischen Unternehmen sind durch die Folgen der Energiewende gezwungen, ihre Fertigung energie-effizienter zu gestalten. Der gezielte Umgang mit Energie wird zum Wirtschaftsfaktor Nummer eins der Zukunft. Die vorhandenen Potentiale in den Unternehmen zu erkennen und zu heben, gehört zum Tagesgeschäft von CCC. Und dieses Wissen ist es auch, was dieses Forum im Hause PHONIX CONTAC von anderen Veranstaltungen unterscheidet.

Die Teilnahme am Forum ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

ccc wurde 1990 gegründet und steht seitdem für die erfolgreiche Umsetzung von IT-Lösungen zur Fertigungsoptimierung. Branchenschwerpunkte sind die metallverarbeitende Industrie, und Werke der glasverarbeitenden Industrie sowie Automobilzulieferer, kunststoffverarbeitenden Industrie, Lebensmittel- und Textilhersteller. Die Lösungen optimieren das Fertigungsmanagement und schließt die informationstechnische Lücke in der Produktion zwischen der Unternehmensleitebene und der Automatisierungsebene.

Kontakt
ccc software gmbh
Christine Lötters
Mozartstraße 3
04107 Leipzig
+49 (341) 30548 – 560
[email protected]
http://www.ccc-industriesoftware.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel