Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartNewstickerHost-On.de erweitert seine Angebotspalette

Host-On.de erweitert seine Angebotspalette

Host-On.de erweitert seine Angebotspalette

Der Webhosting-Anbieter Host-On.de hat die Palette seiner Dienstleistungen deutlich erweitert. Damit setzt das Unternehmen seine Firmenphilosophie fort, den Kunden ein Maximum and Flexibilität und Wahlfreiheit zu gewähren. Besonderen Wert legt man dabei auf Feedback und Anfragen direkt von den Kunden; den Dialog mit eben diesen sieht Host-On.de als einen der wichtigsten Inputs zur langfristigen Planung.

Weihnachtsserver-Aktion. Nach einer sehr erfolgreichen Sonderaktion mit Halloween-Servern im Oktober gibt es auch zu Weihnachten ähnliche Aktion. 4vCores, 12GB RAM, 200GB NVMe Speicher, 200GB Backupspace und DDoS Protection für 10,00 € im Monat, monatlich kündbar (wie alle von Host-On.de’s vServer) – das ist der Host-On.de X-MAS Server.

Ganz neu: Managed Server. Managed Server sind jetzt sowohl für sowohl virtuelle wie auch dedicated Server verfügbar, einschließlich der wichtigen Plesk-Lizenzen. Managed Dedicated Server sind auch in einer CloudLinux-Version verfügbar, für das Extra an Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Sicherheit.

Als Einführungsangebot bis zum 31.01.24 gewährt Host-On.de für Managed vServer 30% Rabatt auf die ersten drei Monate (sowohl bei monatlicher als auch quartalsweiser Zahlung).

Wer einen Managed Dedicated Server (Managed P2000) sucht, kann ihn bis zum 31.12.23 für 99 € (statt 135 €) für die ersten drei Monate bekommen.

OX App Suite ist nun auch mit EU-basierten Servern verfügbar. Damit reagiert Host-On.de auf eine der häufigsten Anfragen seiner Kunden, die ihre Daten gerne unter dem Schutzschirm von EU-Datenschutzrichtlinien sehen wollten, und ausländischen Servern nicht so ganz trauen mochten. Eben dies wurde jetzt umgesetzt: OX App Suite mit Server garantiert innerhalb der Europäischen Union sind ab sofort verfügbar. Als EInführungsangebot für die EU-Cloud sind die ersten 3 Monate kostenlos.

Backup-Space. Auch neu dabei: spezieller Backup-Space mit vielen neuen Möglichkeiten: Windows-basierte vServer können ihn mittels CIFS oder ISCSI als Netzwerkfestplatte einbinden, Linux-basierte vServer via NFS oder CIFS mounten. Managed Server Kunden können ihren Backup-Space via FTP an Plesk anbinden und dieses dann zur Verwaltung ihrer Sicherungen nutzen. Wer einfach nur von extern auf seinen Speicher sichern will, kann das natürlich auch – je nach Wunsch über FTP, NFS, CIFS oder ISCSI.

Details lassen sich wie immer auf der Seite des Anbieters finden: https://www.host-on.de/de/blog/Neu-im-Dezember

Host-On.de ist ein junges, dynamisches IT-Unternehmen, beheimatet in der Lüneburger Heide und mit Kunden in ganz Deutschland, Europa und der Welt. Gegründet im Jahr 2010, verfügen wir über langjährige Erfahrung im Webhosting-Geschäft, die direkt unseren Kunden zugute kommt.

Kontakt
Host-On Service Provider UG (haftungsbeschränkt)
Philip Grassegger
Graulinger Str. 13
29556 Suderburg
0581/24199910
a073d2c33dbe1e606855f578320103a4ec9b494f
https://www.Host-On.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel