Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartNewstickerNEXCOM bringt TCA 6710 1U Rackmount mit Arm-basiertem COM-HPC-Modul auf den Markt

NEXCOM bringt TCA 6710 1U Rackmount mit Arm-basiertem COM-HPC-Modul auf den Markt

Basierend auf Marvell OCTEON 10, optimal für HPC, Edge und Cloud Computing

NEXCOM bringt TCA 6710 1U Rackmount mit Arm-basiertem COM-HPC-Modul auf den Markt

Taipeh, Taiwan – NEXCOM freut sich, die Verfügbarkeit seines TCA 6710 bekannt zu geben, einem 1U-Rackmount-Edge- und Cloud-Computing-System mit dem Marvell® OCTEON 10 COM-HPC-Modul. Der COM-HPC-Standard ermöglicht modulare und skalierbare Computerlösungen mit Bandbreiten und Leistung der Serverklasse. Dieses COM-HPC-Modul stellt die nächste Generation der COM-E-Technologie (COM Express) mit deutlich verbesserter Leistung dar. Es basiert auf offenen Standards, die vom Industriekonsortium PICMG (PCI Industrial Computer Manufacturers Group) entwickelt wurden.

Die Kombination aus TCA 6710 und COM-HPC-Modul erfüllt die wachsende Nachfrage nach leistungsstarken, stromsparenden, aber flexiblen Computerplattformen für vielfältige Anwendungen wie IoT, Edge-Server, KI und Netzwerksicherheit, die weniger Zeit und Aufwand für Portierung und Entwicklung der Software erfordern.

Hochleistungsfähiger Computing-Kern von Arm für Edge und Cloud
Das COM-HPC-Modul wird vom Marvell OCTEON 10 CN10308 angetrieben – einem 8-Kern-Prozessor, der die neueste Arm v9 Neoverse N2-Architektur nutzt und fast die dreifache Leistung der vorherigen Generation bietet. Darüber hinaus wurde der Stromverbrauch des Marvell OCTEON 10 DPU (Data Processing Unit) im Vergleich zur vorherigen OCTEON-Generation um 50 Prozent gesenkt, sodass dieser eine verbesserte Leistung pro Watt bietet (im Vergleich zum OCTEON TX2 CN9130). Das Trägerboard unterstützt PCIe Gen 5, das OCTEON-Modul unterstützt DDR5 und bietet damit die höchste Speicher- sowie die höchste I/O-Bandbreite seiner Klasse.

Vollständige, drahtlose und kabelgebundene Konnektivität
Das TCA 6710-Trägerboard bietet umfassende Ethernet-Funktionen mit Geschwindigkeiten von 1 GbE bis zu 25 GbE – zur Unterstützung vielfältiger Netzwerkkonnektivitäts- und Durchsatzanforderungen, die für nahezu jede Edge- oder Cloud-Anwendung geeignet sind. Das System bietet außerdem drahtlose Kommunikationsoptionen wie WLAN und LTE/5G, um eine nahtlose Datenübertragung und -verwaltung zu ermöglichen. Darüber hinaus unterstützt der TCA 6710 das NEXCOM TPM 2.0-Modul und das RunBMC-Modul (Baseboard Management Controller) für verbesserte Sicherheit und Fernverwaltungsfunktionen.

Modular, flexibel und erweiterbar
Das modulare Design des TCA 6710 ermöglicht eine einfache Anpassung und Aufrüstbarkeit. Benutzer können außerdem aus verschiedenen Trägerplatinen wählen, die verschiedene Funktionen und Schnittstellen bieten, um ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden. Beim Einsatz eines anderen Trägerboards ist ein geringer Softwareaufwand auf dem COM-HPC-Modul erforderlich. Dieses Design bietet Vorteile wie Zeit- und Kosteneinsparungen bei der Anpassung an verschiedene Anwendungen und die Aufrechterhaltung effektiver Funktionalität über Jahre hinaus. Dieses flexible und offene Design ermöglicht es Kunden, COM-HPC-Module separat zu erwerben und sie nahtlos in ihre eigenen Trägerplatinen zu integrieren.

Eine hochmoderne, Arm-basierte Edge- und Cloud-Computing-Lösung
Als führender Anbieter innovativer und zuverlässiger Netzwerklösungen hat NEXCOM diese neue Kombination aus TCA 6710 und COM-HPC-Modul als leistungsstarkes Edge- und Cloud-Computing-System entwickelt, welches das Engagement von NEXCOM für innovative und zuverlässige Produkte unterstreicht, die den sich verändernden Kundenbedürfnissen gerecht werden. Der TCA 6710 ist ideal für Anwendungen, die hohe I/O- und Rechenkapazitäten erfordern, wie z. B. IoT, Edge-Server, KI und Netzwerksicherheit. Dank seines modularen und flexiblen Designs kann der TCA 6710 auch an unterschiedliche Szenarien und Anforderungen angepasst und entsprechend aufgerüstet werden.

Bitte besuchen Sie diese Webseite für weitere Informationen: https://www.nexcom.com/Products/network-and-communication-solutions/edge-cloud-solutions/sd-wan-appliance/sd-wan-appliance-tca-6710

NEXCOM wurde 1992 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Taiwan. Das Unternehmen gilt als weltweit führender Anbieter von Edge-Computing- und industriellen IoT-Lösungen. NEXCOM demonstriert ein unerschütterliches Engagement für Exzellenz und bietet integrierte Dienste, wie SD-Edge Computing (softwaredefiniertes Edge Computing) und hochmoderne MOM-Plattformen (Manufacturing Operations Management). Zu seinen umfassenden Lösungen gehören Netzwerk und Kommunikation, mobiles Computing, Videoüberwachung, Smart City und Smart Retail, digitales Gesundheitswesen, AIoT-Dienste, OT-Cybersicherheit, industrielles IoT und Industrieroboter – alle entwickelt auf Basis offener Standards. Als Vorreiter der Branche setzt NEXCOM weiterhin Maßstäbe für Innovation und Zuverlässigkeit und erfüllt die vielfältigen Bedürfnisse seiner globalen Kundschaft mit Präzision und Erfahrung.
Weitere Informationen: www.nexcom.com

Firmenkontakt
NEXCOM International Co., Ltd.
Rita Chuang
Zhongzheng Rd., Zhonghe Dist. No.920
23586 New Taipei City
886-2-8226-7786
a2292bab6ad06f3581473e151bf06ad6e4d01808
https://www.nexcom.com/

Pressekontakt
Media Gate Group Co. Ltd. (GlobalPR)
Kayla Lee
7F., Section 4, Chengde Road, Shilin Dist No. 182
11167 Taipei
+886228825577
a2292bab6ad06f3581473e151bf06ad6e4d01808
http://www.globalpr.agency

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel