Mittwoch, Mai 22, 2024
spot_img
StartNewstickerProductsup beschleunigt Wachstum mit dem ISV Innovate Partnerprogramm von Informatica

Productsup beschleunigt Wachstum mit dem ISV Innovate Partnerprogramm von Informatica

Productsup schließt sich dem Ökosystem unabhängiger Softwareanbieter an

Berlin, 11. Mai 2023: Productsup, das führende Product-to-Consumer (P2C)-Softwareunternehmen, wurde als eines der ersten Unternehmen für das neue Partnerprogramm Independent Software Vendor (ISV) Innovate von Informatica ausgewählt.

Mit dem Programm kann Productsup sein Wachstum beschleunigen, denn es eröffnet den Zugang zu Kunden der Intelligent Data Management Cloud (IDMC) von Informatica. Die P2C-Plattform von Productsup ist dabei über technische Integrationen an die Product360-Plattform von Informatica angebunden. Productsup macht seine Lösungen damit auch den Informatica-Kunden direkt verfügbar.

„Alle starken Technologiepartnerschaften wollen die Abläufe für Endnutzer vereinfachen, indem sie verschiedene Fähigkeiten zusammenbringen“, sagt Vincent Peters, CEO von Productsup. „Wir freuen uns, Teil des ISV Innovate-Ökosystems zu sein. Es schlägt eine Brücke zwischen Unternehmen, die mit Cloud-Lösungen arbeiten, und den datengesteuerten Lösungen, die sie benötigen, um in der heutigen digitalen Landschaft erfolgreich zu sein.“

Die Partnerschaft zwischen Productsup und Informatica bietet gemeinsamen Kunden mehr Kontrolle über ihre Produktinhalte. Sie können Produktdaten flexibler entlang der Customer Journey optimieren. Zudem erhalten sie eine bessere Sichtbarkeit der Datenleistung über alle Marketing- und Verkaufskanäle hinweg und können so hochwertige Einkaufserlebnisse bieten, die die Markentreue stärken und den Umsatz steigern.

„ISV-Ökosysteme und ihre kompetenten Partner sind für Unternehmen wie das unsere von unschätzbarem Wert, um das Plattform- und Umsatzwachstum zu beschleunigen, die Nachfrage zu erhöhen und unseren Kunden die neuesten ergänzenden Innovationen zu bieten. Jetzt sind wir bereit, ein dynamisches ISV-Programm auf Basis unserer IDMC-Plattform aufzubauen. Unseren Kunden bietet dies weitere Anknüpfungspunkte für neue Branchen, Anwendungsfälle und Lösungen. Unsere Partner erhalten die Chance, am vielfältigsten Cloud-Datenmanagement-Ökosystem auf dem Markt teilzunehmen“, sagt Rik Tamm-Daniels, GVP, Technology Alliances bei Informatica. „Lösungen wie die Product-to-Consumer-Plattform von Productsup sind heute für jedes Handelsunternehmen von entscheidender Bedeutung. Wir freuen uns, das Productsup-Team in unserer ISV-Community begrüßen zu dürfen.“

Mehr über die Vorteile der Partnerschaft von Productsup mit Informatica finden Sie an dieser Stelle.

Mit Productsup können Marken, Einzelhändler, Dienstleister und Marktplätze die Herausforderungen des Commerce Chaos meistern. Die Product-to-Consumer-Plattform (P2C) von Productsup verarbeitet monatlich über zwei Billionen Produkte und ermöglicht langfristigen Geschäftserfolg – mit seiner einzigartigen globalen, strategischen und skalierbaren Plattform, die sämtliche Informations-Wertschöpfungsketten vom Produkt zum Verbraucher über alle Plattformen, Kanäle und Technologien hinweg abbilden kann. Productsup, gegründet 2010 und mit Hauptsitz in Berlin, hat mittlerweile über 250 Mitarbeiter in Büros auf der ganzen Welt. Productsup arbeitet mit über 900 Marken zusammen, darunter IKEA, Sephora, Beiersdorf, Redbubble und ALDI. Mehr erfahren unter www.productsup.com/de

Firmenkontakt
Products Up GmbH
Megan Perkins
Alex-Wedding-Str. 5
10178 Berlin
+49 611 74131-55
388c9d11c3f7b4cf14a17915e9c0d8f25cf657fd
https://www.productsup.com/de/

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Lena Wiegand
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 611 74131-55
388c9d11c3f7b4cf14a17915e9c0d8f25cf657fd
http://www.finkfuchs.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel