Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartNewstickerSo archivieren Sie große Datenmengen rechtskonform

So archivieren Sie große Datenmengen rechtskonform

Welche Anforderungen Sie an die Datenarchivierung in Deutschland und der Schweiz beachten müssen

Das Thema Datenschutz verliert in Deutschland und der Schweiz nicht an Strahlkraft. Es wird stets an Neuerungen gearbeitet, um die eigenen Daten zu schützen.

Die zunehmende Digitalisierung von Unternehmensdaten stellt neue Anforderungen an den Umgang und die Archivierung von Geschäftsinformationen. Um die wachsenden Datenmengen rechtskonform zu archivieren, sind Vorschriften wie z. B. die DSGVO, die GoBD und das IT-Sicherheitsgesetz 2.0, NIS2, die GeBüV und das neue Schweizer revDSG zu beachten. Doch was sind die wesentlichen Anforderungen der Gesetze und wie können Unternehmen diese erfüllen?

Diese zwei Whitepaper geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Regularien in Deutschland und der Schweiz und zeigen Ihnen entsprechende Lösungsansätze mit software-basierter Archivierung auf.

kostenlos downloaden

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

(Quelle: iTernity GmbH)
  • Welche Auswirkungen die DSGVO, GoBD, GeBüV, das revDSG etc. auf die Datenspeicherung in Deutschland und der Schweiz haben
  • Wie Sie die Anforderungen an Revisionssicherheit erfüllen und Ihre Daten gegen unbefugten Zugriff, Manipulation und Löschung absichern
  • Wie Sie die Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Daten über lange gesetzliche Aufbewahrungszeiträume von 30 Jahren und mehr schützen
Finn Jahnke
Finn Jahnke
Finn Jahnke ist seit Ende 2017 als Online-Redakteur bei Business.today Network tätig.

zugehörige Artikel

Top Artikel