Sonntag, April 14, 2024
spot_img
StartNewsticker12. IT-Onlinekonferenz: SecurityBridge und mindsquare über Managed SAP Security Services

12. IT-Onlinekonferenz: SecurityBridge und mindsquare über Managed SAP Security Services

Wie SAP-Umgebungen sicher und zuverlässig geschützt werden können, ohne dabei interne Ressourcen zu belasten.

Managed Security Services durch externe Anbieter sind angesichts immer ausgefeilterer Cyberkriminalität ein probates Mittel für Unternehmen, ihre IT-Sicherheit zu schützen. Welche besonderen Herausforderungen damit im Bereich der SAP-Security verbunden sind – insbesondere wenn es um die Erfüllung von Compliance-Anforderungen geht -, darüber informieren Securitybridge und mindsquare auf der 12. IT-Onlinekonferenz am 10. Mai (13:30 – 14:15), dem Treffen der SAP-Community, auf dem SAP-Kunden gemeinsam mit SAP und SAP-Partnern ihr Wissen in Form von Erfahrungsberichten und Empfehlungen weitergeben.

Oftmals fehlen interne Ressourcen, um komplexe SAP-Systeme zu überwachen und effektive Sicherheitsmaßnahmen umzusetzen. Auf dem Event des IT-Onlinemagazins gibt es deshalb einen exklusiven Einblick, wie SecurityBridge seine Sicherheitsplattform mit der Expertise eines Beratungsunternehmens zu einem Managed SAP Security Services kombiniert hat.

Christoph Nagy, CEO von SecurityBridge, und Luca Cremer, Managing SAP Security Consultant bei mindsquare, zeigen bewährte Verfahren zur proaktiven Überwachung, Sicherstellung der Compliance und schnellen Reaktion auf Sicherheitsvorfälle. Sie erklären, wie SAP-Umgebungen sicher und zuverlässig geschützt werden können, ohne dabei interne Ressourcen zu belasten. So werden Managed SAP Security Services zur neuen Geheimwaffe für eine sichere Zukunft.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://register.gotowebinar.com/register/6053263839934164832

SecurityBridge ist ein Softwarehersteller mit Hauptsitz in Ingolstadt, Deutschland sowie mehreren internationalen Standorten. Als Antwort auf die stetig wachsende Bedrohungslage durch Cyberangriffe bietet die gleichnamige SecurityBridge Plattform eine attraktive und effektive Sicherheitslösung für SAP-Kunden. Die vollständig in SAP integrierte Software-Plattform erkennt Cyberangriffe frühzeitig und wehrt sie zuverlässig ab. Neben der Überwachung bietet die SecurityBridge Plattform tiefgreifende Analysewerkzeuge, um nicht nur unsichere Konfiguration und fehlende Sicherheitsupdates, sondern auch Schwachstellen in kundeneigenen SAP-Entwicklungen zu erkennen. Als schnell wachsender Anbieter von Cybersicherheit für SAP-Cloud- oder On-Premises-Anwendungen und kundenspezifischen Code betreut SecurityBridge viele der weltweit führenden Marken und Unternehmen.

Kontakt
SecurityBridge GmbH
Patricia Franco
Münchener Str. 49
85051 Ingolstadt
+49-841 93914840
627de274dca84df398d435e3c4e48ddbee1e892f
http://www.securitybridge.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel