Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartNewstickerEinkaufsoptimierung: Langzeit-Lieferantenerklärung online

Einkaufsoptimierung: Langzeit-Lieferantenerklärung online

POOL4TOOL erleichtert Einkäufern und Lieferanten den innergemeinschaftlichen Nachweis über den Warenursprung mit effizienter Web-Lösung

Wien | München, 22. Juli 2015 – POOL4TOOL, Spezialist für elektronische Prozessoptimierung im Einkauf und globaler Marktführer im Bereich „direct procurement“, bietet Einkäufern und Lieferanten eine effiziente Web-Lösung, um die zeit- und ressourcenintensive Bearbeitung von Langzeit-Lieferantenerklärungen einfach und strukturiert abzuwickeln. Die Lösung ist vollständig ERP-integriert und ermöglicht sowohl auf Abnehmer- als auch auf Lieferantenseite enorme Zeit- und Kosteneinsparungen.

Die Bearbeitung von Langzeit-Lieferantenerklärungen (LLE) ist in allen Unternehmen mit einem besonders hohen Aufwand verbunden. Einkäufer und Lieferanten müssen jedes Jahr unzählige Arbeitsstunden investieren, um die gesetzlich vorgeschriebenen Ursprungsnachweise per Fax, Email oder am Postweg zu übermitteln bzw. in ihren IT-Systemen zu erfassen. Der Software-Spezialist POOL4TOOL hat die Langzeit-Lieferantenerklärung in vollem Umfang in seine Web-Plattform integriert. Damit können Lieferanten die Daten pro Material (Ursprungsland, Gültigkeit, Präferenzzone) sofort online erfassen. Alle Eingaben werden automatisch an das ERP-System des Abnehmers übertragen – und müssen nicht mehr einzeln vom Einkauf erfasst werden.

Hansgrohe, einer der international führenden Hersteller von Armaturen, Brausen und Duschsystemen, setzt das Modul seit 2008 erfolgreich ein. „Wir nutzen die POOL4TOOL-Lösung für Langzeit-Lieferantenerklärungen bereits seit 2008. Neben der enormen Effizienzsteigerung in der Abwicklung und der höheren Datensicherheit profitieren wir auch von der höheren Anfragefrequenz, da wir nun auch unterjährige Erklärungen sehr einfach einholen können. Die Akzeptanz der Lösung durch die Lieferanten ist sehr gut, das zeigt auch die Rücklaufquote von über 80 Prozent“, sagt Michael Kemmer, GTS Consultant von Hansgrohe.

Mehrwert für Einkäufer und Lieferanten

Im Gegensatz zur manuellen Bearbeitung läuft der gesamte Prozess mit POOL4TOOL einfacher und schneller ab. So steigern sowohl Einkäufer als auch die Lieferanten ihre Effizienz und senken die Prozesskosten nachhaltig. Die automatische Datenübernahme steigert die Datenqualität und reduziert das Risiko von Falscheingaben, u.a. durch die Übernahme von Default-Werten aus der Vorperiode oder der Vorbelegung der Präferenzzone. Dies bietet auch den Lieferanten einen hohen Komfort bei der Bearbeitung des komplexen Lieferantenerklärungsformulars. Die POOL4TOOL Langzeit-Lieferantenerklärung bietet eine stark vereinfachte, benutzerfreundliche Oberfläche und ermöglicht es optional den Lieferanten auch, mit der LLE auch weitere MCI-Informationen (Material Compliance) zu übertragen, wie zum Beispiel Sicherheitsdatenblätter, GHOST-Zertifikate, RoHS- bzw. REACH-Konformität, WEEE-Maschinenrichtlinien, Hersteller-Erklärungen oder ATEX-Dokumente.

Über POOL4TOOL: Die POOL4TOOL AG ist mit Standorten in Europa, Amerika und Asien und über 240 Kunden globaler Marktführer für elektronische Prozessoptimierung im „direct procurement“. Die weltweit einzige „All-in-One Supply Collaboration“-Plattform vereint alle Prozesse von der Produktentstehung über den strategischen Einkauf (Sourcing), das Lieferantenmanagement (SRM), die indirekte Beschaffung (Procurement), das Supply Chain Management (SCM) bis hin zum Qualitätsmanagement in einer workflowbasierten Lösung. POOL4TOOL bietet Best Practice aus Erfolgsprojekten mit Weltmarktführern der Branchen Automotive, Maschinen-und Anlagenbau, Serienfertigung und Medizintechnik sowie ein einzigartiges Lieferantennetzwerk mit über 200.000 angebundenen Unternehmen.

Kontakt
POOL4TOOL AG
Kathrin Pölzl
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
+4318049080
[email protected]
http://p4t.info/presseuebersicht

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel