Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartNewstickerBusiness-Quartier Seestern setzt auf Digital Signage

Business-Quartier Seestern setzt auf Digital Signage

Business-Quartier Seestern setzt auf Digital Signage

Ingo Schumacher bedankt sich bei Fabian Scholz für die eindrucksvolle Videowall-Konstruktion.

23. Juli 2015 – Der Seestern zählt aufgrund seiner außergewöhnlichen Büroarchitektur zu den begehrtesten Bürostandorten in der Düsseldorfer Region. Auch die Innenausstattung des Gebäudekomplexes ist modern, repräsentativ und komfortabel gestaltet: So umfasst die Innenausstattung des Seestern 4 eine Digital Signage Installation der besonderen Art. Diese wurde von der Hamburger komma,tec redaction GmbH gestellt. Ihr Inhaber und Geschäftsführer Fabian Scholz besuchte letzte Woche das Bürogebäude und überzeugte sich dort selbst von der gelungenen Signage Lösung.

Besucher des Seestern 4 werden beim Betreten des Gebäudes von einer prominent platzierten6er-Videowall begrüßt, auf der sich die Mieter des Hauses ansprechend und modern präsentieren. Außerdem zeigt die Videowall einen Lageplan sowie die Fahrpläne des angrenzenden Nahverkehrs an. Dieser Content wurde eigens von der komma,tec redaction GmbH erstellt. Der eigentliche Clou an der Installation ist aber, dass sich an der Rückseite der Videowall die Briefkästen der Mieter befinden. Auf diese Weise hinterlässt die Videowall-Konstruktion einen bleibenden Eindruck bei den Mietern und Gästen gleichermaßen. Ingo Schumacher, stellvertretender Leiter der Grundbesitzabteilung des Versorgungswerks der Zahnärztekammer Nordrhein VZN, bedankte sich letzte Woche zufrieden bei Fabian Scholz für das erfolgreiche Signage Projekt, das gemeinsam mit dem Partner Tasteone Medientechnik umgesetzt wurde.

Angesteuert wird die Videowall mithilfe des Content Management Systems Display Star. Diese Software wurde von der komma,tec redaction GmbH entwickelt und dient der individuellen Verplanung digitaler Inhalte. Ingo Schumacher überzeugt die Software v.a. durch ihre Benutzerfreundlichkeit: „Die Software ist einfach zu verstehen, da Sie Ähnlichkeiten mit der Software „MS Outlook“ hat. Dadurch konnte man sich schnell mit der Software zurechtfinden. Änderungen sind zudem schnell und einfach vorzunehmen.“

Insgesamt trägt die Videowall dazu bei, dass der erste Eindruck beim Betreten des Gebäudes sehr positiv ist und die Mieter und deren Kunden laut Ingo Schumacher sehr zufrieden mit der Anlage sind. Auch die Betreuung durch die komma,tec redaction GmbH stellt ihn zufrieden, denn „bei Rückfragen wurde immer freundlich und schnell geholfen“, so Ingo Schumacher.

Weitere Informationen zur komma,tec redaction GmbH finden Sie hier: www.kommatec-red.de

Über den Seestern Düsseldorf und die komma,tec redaction GmbH:

Mit einer Bruttogeschossfläche von rund 520.000 qm verteilt auf über 30 Immobilien zählt der Seestern Düsseldorf zu den begehrtesten Bürostandorten im Ruhrgebiet. Beschäftigte, Anwohner und sonstige Nutzer des Seesterns profitieren von dessen umfangreicher Infrastruktur, modernen Büroflächen und optimalen Verkehrsanbindungen. Die komma,tec redaction GmbH ist als Fachagentur für digitale Kommunikation mit Sitz in Hamburg auf die Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Digital Signage Lösungen spezialisiert. Seit mehr als zehn Jahren entwickelt und vertreibt sie die Digital Signage Software Display Star und zählt damit zu den 10 größten Digital Signage Anbietern im DACH-Markt.

Kontakt
komma,tec redaction GmbH
Ulrike Friedrich
Alter Wandrahm 8
20457 Hamburg
04030375180
[email protected]
http://kommatec-red.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel