Sonntag, April 14, 2024
spot_img
StartAktuellgFM-Business 7 Warenwirtschaft goes AI mit ChatGPT

gFM-Business 7 Warenwirtschaft goes AI mit ChatGPT

Anpassbare ERP-Software mit AI-Texten über ChatGPT, beliebig vielen Kassen und vielen neuen Funktionen im Hauptmenü und in der Warenwirtschaft.

gFM-Business 7 Warenwirtschaft goes AI mit ChatGPT

gFM-Business 7 Warenwirtschaft mit ChatGPT und vielen neuen Funktionen (Bildquelle: Bildrechte bei PIxabay)

Die norddeutsche Softwareschmiede gofilemaker.de hat ihre anpassbare ERP-Software gFM-Business in der aktualisierten Version 7.0 veröffentlicht. Das integrierte Warenwirtschaftsprogramm ist seit 10 Jahren für Apple Mac, Windows und iOS am Markt erhältlich und kann mit Claris FileMaker Pro an individuelle Anforderungen angepasst werden. Die Software enthält ein CRM für die Kundenverwaltung, Artikelverwaltung und Warenwirtschaft sowie ein umfangreiches Faktura-Modul zum Schreiben von Angeboten, Rechnungen und anderen Belegen und viele weitere Module zur Verwaltung aller erdenklichen Firmendaten.

Dokumente und Texte mit ChatGPT automatisch erstellen

Die neueste Version 7 der gFM-Business ERP-Software enthält eine Integration von OpenAI ChatGPT. Mit den neuen Funktionen können Texte automatisch durch ChatGPT verfaßt und in ein neues Dokument, eine Dokumentvorlage oder in ein beliebiges Feld der gesamten Software eingefügt werden. Über den eigenen ChatGPT-API-Schlüssel kann gesteuert werden, ob ChatGPT 3.5 oder 4.0 und in welcher Tiefe die Technologie genutzt werden soll. Mit dieser Funktion kann viel Zeit gespart werden, indem beliebige Texte oder Dokumentationen für Dokumente, Artikelbeschreibungen oder beliebige andere Kontexte automatisch erzeugt werden.

Erweitertes Hauptmenü für optimale Versandabwicklung

Das Hauptmenü wird in gFM-Business 7 noch mehr zur Schaltzentrale und wurde um neue Funktionstasten erweitert, mit denen tägliche Prozesse zentral durchgeführt werden können. Mit der neuen seriellen Rechnungserzeugung können Rechnungen aus beliebig vielen Aufträgen oder Shopbestellungen erzeugt und (optional) per E-Mail versendet werden. Dazu wird einfach der Barcode des Auftrags oder des Packzettels eingescannt, um den Auftrag in die Rechnungsliste zu übertragen. Vor der Erstellung kann der E-Mail-Versand in einer Versandliste für jede Rechnung ein- oder ausgeschaltet werden.

Die Liste der Artikel mit unterschrittenem Mindestbestand im Hauptmenü wurde um Funktionen erweitert, mit denen sich Sammelbestellungen aus allen dieser Artikel bei Ihren Lieferanten erzeugen lassen. Auf diese Weise sparen Sie Versandkosten bei Ihren Lieferanten und bestellen optimale Mengen Ihrer Ware.

Kassenbuch mit Buchungsliste und Journal, beliebig viele Kassen

Das Kassenbuch wurde in der neuen Version um eine Buchungsliste und ein Journal erweitert. Außerdem wurde der Buchungsdialog erweitert und enthält jetzt Tasten zur Direktwahl von Sachkonten, Debitoren- und Kreditoren-Konten. Mit der Aufteilung des Kassenbuchs in Buchungsliste und Journal erhalten Sie einen besseren Überblick über alle Buchungen. Im Kassenbuch-Modul können ab sofort beliebig viele Kassen für Barbestände aller Mandanten verwaltet werden. Mit der Funktion für den Tagesabschluss erledigt man diesen für jede Kasse in Sekundenschnelle.

Unter dem neue Register [Dateien] verwalten Sie in der gFM-Business 7 ERP-Software buchungsrelevante Dateien wie z.B. Kontoauszüge Ihrer Bank, von PayPal oder Kreditkarten und andere beliebige Dateien, die Sie regelmäßig an Ihren Steuerberater übergeben möchten. Alle in diesem Register gespeicherten Dateien werden beim Export des Typs „DATEV Exportpaket“ automatisch berücksichtigt.

Rechnungseingang und Vor- und Zurück-Navigation

Das Bestellungsmodul im Modul „Faktura“ enthält ein neues Register [Belege], in dem für jede Bestellung beliebig viele Belege wie Rechnungen und Lieferscheine gespeichert werden können. Auf diese Weise lassen sich zu jeder Bestellung alle zugehörigen Belege oder andere Dokumente wie Dokumentationen oder Datenblätter speichern. Mit der neuen Vor- und Zurück-Navigation kann die gFM-Business ERP-Software wie ein Internet-Browser gesteuert werden. In der Funktionsleiste am unteren Bildschirmrand wurden zwei Pfeilsymbole nach links und rechts integriert, mit denen sich alle Masken und Listenansichten wie im Browser rückwärts und vorwärts steuern lassen.


Mehr Informationen zur gFM-Business 7 ERP-Software:
gFM-Business 7 Warenwirtschaft mit OpenAI ChatGPT

Lizenzen und Preise

gFM-Business Light ist die Einzelplatzversion von gFM-Business Professional und als App-Lösung und zum Preis von 399 Euro* erhältlich. Die Einzelplatzversion der mandantenfähigen Datenbank-Lösung gFM-Business Professional ist zum Preis von 799 Euro** erhältlich. Die Mehrplatzlizenz von gFM-Business Professional ist zu Preisen ab 1.299 Euro** erhältlich. Alle Preise ggf. zzgl. FileMaker-Lizenzen.

gFM-Business Custom enthält ein Benutzerkonto zur Bearbeitung aller Bildschirmmasken und Listenansichten mit FileMaker. Neben allen Drucklayouts können mit gFM-Business Custom auch alle Bildschirmmasken mit FileMaker Pro im Layoutmodus bearbeitet sowie neue Tabellen, Felder und Sprachen (mit Unterstützung von Google Translate und Deepl Pro) hinzugefügt werden.gFM-Business Custom Professionalist als Einzelplatzversion zum Preis ab1.799 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 2.499Euro**.

Als offene Lizenz enthält gFM-Business ein Administrator-Benutzerkonto für die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software. Die offene Lizenz von gFM-Business Basic ist als Mehrplatzlizenz zum Preis von 2.499 Euro** erhältlich, von gFM-Business Professional ab 6.999 Euro**. Auf Anfrage ist die offene Lizenz auch als Unlimited-Lizenz mit unbegrenzter Anzahl an Benutzern erhältlich.

Alle Lizenzen sind neben den Kauflizenzen auch zu monatlichen Mietpreisen verfügbar. Kauflizenzen enthalten alle Updates innerhalb des erworbenen Lizenzzyklus kostenlos. Die Software ist ab sofort verfügbar und auch als 30-Tage-Testversion erhältlich.

*Alle Preise zzgl. 19% MwSt.** Alle Preise zzgl. 19% MwSt., inklusive 5-User-Lizenz des MBS FileMaker Plugin (Vollversion, kann mit eigenen Lösungen verwendet werden), exklusive FileMaker Pro.

Entwicklung von ERP-Software mit CRM, Faktura und Warenwirtschaft für macOS, Windows und iOS auf Basis der Claris FileMaker Plattform. Entwicklung und Vertrieb von Datenbanksystemen, ERP-Software und Warenwirtschaftssystemen auf Basis der FileMaker-Plattform. Erfahrung mit FileMaker-Datenbanken seit 1994, Gewinner eines FMM Award 2011, verliehen durch das FileMaker Magazin.


Pressekontakt:
M. Schall – IT-Services
Markus Schall
Großer Kamp
26209 Hatten
T: +4944825629070
M: [email protected]
W: https://www.gofilemaker.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.
zugehörige Artikel

Top Artikel