Samstag, April 20, 2024
spot_img
StartNewstickerMehr Kundenzufriedenheit durch KI-gestützte Bestellannahme mit Insiders Technologies

Mehr Kundenzufriedenheit durch KI-gestützte Bestellannahme mit Insiders Technologies

Phoenix Contact schafft mit KI einen automatisierten Workflow zur Erfassung, Verarbeitung und Archivierung von Bestelleingang und Rechnungen. Prozesse konnten deutlich optimiert und Abläufe beschleunigt werden.

Mehr Kundenzufriedenheit durch KI-gestützte Bestellannahme mit Insiders Technologies

Phoenix Contact profitiert durch den Einsatz der smart-Produkte von Insiders Technologies.

Kaiserslautern, 14. November 2023 – Insiders Technologies, technologisch führender Anbieter von Software zur Cognitive Process Automation, berichtet gemeinsam mit Phoenix Contact über die erfolgreiche Einführung des KI-basierten Produktes smart ORDER zur automatisierten Bestellverarbeitung.

Phoenix Contact entwickelt seit 1923 innovative Produkte zur Verbindung, Verteilung oder Steuerung von Energie- oder Datenflüssen und agiert als Familienunternehmen mit weltweit 22.000 Mitarbeitenden global. Obwohl EDI für die Bestellübermittlung an Bedeutung gewinnt, gehen täglich mehr als eintausend Aufträge über verschiedene Kanäle als PDF ein, die oft hunderte von Bestellpositionen enthalten. Die taggleiche Verarbeitung in der Bestellannahme wird neben der schieren Menge an Aufträgen durch die Möglichkeit von individuellen Kundenanforderungen – einem besonderen Wettbewerbsvorteil von Phoenix Contact – erschwert. Die bisher manuelle Abwicklung bedeutete einen hohen Zeitaufwand und war fehleranfällig.

Um die Bestellannahme zu automatisieren, entschied man sich für die smart-Produktfamilie von Insiders Technologies, die neben KI-gestützter Datenerkennung und selbstlernender Software über umfangreiche Möglichkeiten zur individuellen Erweiterung verfügt. Der Service für die automatisierte Bestellverarbeitung smart ORDER gleicht basierend auf einem Freiformansatz Kundenstamm- und Artikeldaten intelligent ab und erfasst alle bestellrelevanten Daten unabhängig von der Form und ihrer Platzierung auf der Bestellung. Dabei werden fehlende oder unleserliche Informationen an einen Nachbearbeiter („Human-in-the-Loop“) weitergeleitet. Nach Extraktion und Klassifizierung werden die Daten an das SAP-System übergeben.

„Wir können die Lösung von Insiders Technologies empfehlen. Wir haben jetzt ein einheitliches Tool, das von allen Mitarbeitenden genutzt werden kann und unsere Prozesse beschleunigt“, lobt Stefan Kirchhoff, Digital Process and Solutions Manager bei Phoenix Contact die neue Lösung. „Mit Insiders Technologies hat man einen Dienstleister an der Hand, der weiß, was er tut und sich Zeit für den Kunden nimmt. Sowohl die kaufmännische als auch die technische Beratung haben uns überzeugt, der Support ist kompetent und schnell, wenn mal der Schuh drückt.“

Zusammen mit der Integration von smart INVOICE zur Verarbeitung von Eingangsrechnungen und Lieferscheinen entstand bei Phoenix Contact eine homogene Systemlandschaft im gesamten Konzern. Phoenix Contact hat durch die smart-Produktfamilie von Insiders Technologies nun einen deutlich verringerten Aufwand für die Nachbearbeitung von Belegen, was viele Geschäftsprozesse in O2C und P2P beschleunigt. Reduzierte Fehleranfälligkeit, mehr Sicherheit und Arbeitserleichterung für die Mitarbeitenden sowie effizientere und beschleunigte Prozesse steigern den Geschäftserfolg und die Kundenzufriedenheit. Für die Zukunft plant Phoenix Contact bereits die Ausweitung der Nutzung der smart-Komponenten für weitere Innovationen im Beleg-Handling.

Mehr zur KI-gestützten Bestellverarbeitung mit smart ORDER:
https://insiders-technologies.com/de/o2c-automation

Weitere Informationen über den Hersteller intelligenter KI-Software für Prozessautomatisierung: https://www.insiders-technologies.com/

Insiders Technologies ist technologisch führender und marktetablierter Anbieter von Software zur Cognitive Process Automation. Mehr als 4.000 Kunden aus allen Branchen vertrauen bei der Optimierung ihrer dokumentzentrierten Geschäftsprozesse auf die innovativen Lösungen des Produkthauses aus Kaiserslautern. Als erfolgreichstes Spin-Off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) hat es sich Insiders zur Aufgabe gemacht, modernste KI in echten Kundennutzen zu überführen. Dank neuester Deep Learning-Technologien verstehen die Software-Lösungen heterogene Inhalte, extrahieren geschäftsrelevante Informationen, automatisieren Transaktionen und verkürzen Reaktionszeiten. Dabei sind der technologische Pioniergeist und die Agilität ein Garant für kontinuierliche Innovationen und Produkte am Puls der Zeit.

Firmenkontakt
Insiders Technologies GmbH
Dr. Stephan Stuhlmann
Brüsseler Str. 1
67657 Kaiserslautern
+49 631 92081 1639
4e62f47bc4f9c00de1859cc759ae7f6355fa1413
https://www.insiders-technologies.com/

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Bernd Hoeck
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
+49 7721 9461 220
4e62f47bc4f9c00de1859cc759ae7f6355fa1413
http://www.bloodsugarmagic.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel