Donnerstag, Februar 29, 2024
spot_img
StartNewstickerOmnizon launcht lukratives Partnerprogramm

Omnizon launcht lukratives Partnerprogramm

OMNIZON NETWORKS GmbH zielt auf den Mittelstand und setzt auf Partner Netzwerk

Omnizon launcht lukratives Partnerprogramm

Robert Strajher, Chief Technical Officer bei der OMNIZON NETWORKS GmbH

Puchheim bei München, den 22. März 2023 – Neben der Erweiterung und Überarbeitung seiner Webseite startet die OMNIZON NETWORKS GmbH, der technologische Marktführer für die Entwicklung fortschrittlicher EDI- und B2B-Plattform-Lösungen, sein umfassendes Partnerprogramm. Das Ziel des Partnerprogramms ist es, ISVs, IT-Dienstleister und Systemhäuser als Technologie- oder Vertriebs-Partner zu gewinnen, die ihre Dienstleistungen mit neuen Angeboten in den Bereichen „digitaler Transformation“, „Geschäftsautomation“ und „Dropshipping“ für den Mittelstand erweitern wollen. Dabei können die neuen Omnizon Partner technologisch auf eine der flexibelsten wie auch innovativsten B2B/EDI Plattformen zugreifen, die als Cloud-basierte Lösung konsequent auf Multi-Lateralität setzt. Das heißt, unabhängig von der IT Ausstattung eines Kunden ermöglicht die Plattform schon in der SMB Standard-Version den Dokumenten- und Datenaustausch mit jedem ERP System und jeder Anwendung. Die Omnizon Plattform steuert alleine als EDI Zentrale die Kommunikation zu allen Kunden und Lieferanten. Außerdem kann sie selbst jene Kunden digitalisierend anbinden, die bisher analog arbeiten und daher noch nicht fähig sind, sich in die digitalen Lieferprozesse der Supply Chain einbinden zu lassen.

Schon mehr als 400 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen in den verschiedensten Betriebsgrößen vertrauen bereits auf Lösungen von Omnizon und seinen Partnern. Darunter finden sich Firmen aus der Lebensmittelbranche, dem Zeitungs-, Verlags- und Hotelwesen, der Logistik und dem Automotiven-Bereich usw. „Für jede dieser Branchen war die Omnizon Plattform die richtige Lösung, um ihre EDI Prozesse zu optimieren und zu automatisieren“, beschreibt Tatjana Pinhak, Regional Director DACH die Vorteile der Omnizon Plattform. „
Auch deshalb suchen wir gerade Partner, die für bestimmte Branchen oder Geschäftssegmente zum Beispiel maßgeschneiderte ERP-Plattformen entwickelt haben oder ihr Portfolio mit zusätzlichen Dienstleistungen erweitern wollen“.
Dank der Cloud-basierten „iPaaS“ Plattform (Integration Platform as a Service) von Omnizon können sich Kunden sehr schnell digitalisieren. Es ist auch nicht notwendig, in neue IT-Ausrüstung, Fachpersonal oder zusätzliche Softwarelizenzen zu investieren. Denn die Plattform wird über die Cloud auf Abonnement-Basis bereitgestellt, sodass keine zusätzlichen Vorabinvestitionen erforderlich sind.
„Für unsere Partner bedeutet das, dass alles ohne großen Kostenaufwand oder einer ausufernden Komplexität der Plattformen angeboten werden kann, denn die Bereitstellung ist einfach und intuitiv, mit geringem Schulungsaufwand“, führt Robert Strajher, Chief Technical Officer bei Omnizon aus. Basis dafür ist die leicht-verständliche und selbsterklärende Administrationsoberfläche, das Herzstück der Omnizon Plattform. Über sie können alle wichtigen Informationen abgerufen werden. Dort wird jeder noch so komplexe Prozess der Daten- und Nachrichtenverarbeitung in einem einzigen, mehrstufigen Prozess umgesetzt.
Der Komfort dieser Plattformlösung macht sie selbst zu einem Botschafter für die digitale Transformation des Mittelstands. „Sie ist wirklich für jeden verständlich. Deshalb sind wir überzeugt, dass unser Partnerprogramm ein lukratives Leistungspaket für ISV und Dienstleistungsanbieter ist, die die Leistungsfähigkeit der Omnizon Plattform in den Markt tragen werden“. sagt Pinhak. „Wir honorieren daher selbstverständlich auch dedizierte Marketing-Partnern im Empfehlungsmarketing“.

OMNIZON NETWORKS GmbH ist der technologische Marktführer für den umfassenden Elektronischen Dokumenten- und Daten-Austausch (EDI) sowie für Lösungen umfassend integrierter Dienstleistungs- und Service- Plattformen (iPaaS). Als Tochterunternehmen der Omnizon Systems bietet OMNIZON NETWORKS schnell implementierbare, performante Extended EDI Funktionalitäten bis hin zum voll-automatisierten iPaaS-basierten Workflow in der Cloud für die Digitalisierung der B2B-Kommunikation und der Anbindung selbst analoger Lieferanten und Kunden.

Kontakt
OMNIZON NETWORKS GmbH
Tatjana Pinhak
Lilienthalstraße 1
82178 Puchheim bei München
089 21 53 05 55
bd7a8a715b6df352a84cb9ec42e58676d640d856
http://www.omnizon.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel