Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartAktuellprimeLine Solutions GmbH wird Proxmox Gold Partner

primeLine Solutions GmbH wird Proxmox Gold Partner

 

primeLine Solutions GmbH wird Proxmox Gold Partner

primeLine Solutions wird Proxmox Gold Partner -10% Rabatt auf Server Hardware bis Ende Februar 2024

Die primeLine Solutions GmbH, Lieferant für maßgeschneiderte IT-Lösungen aus NRW, freut sich, die Ernennung zum Proxmox Gold Partner bekannt zu geben. Diese bedeutende Entwicklung markiert einen wichtigen Meilenstein in der langjährigen Zusammenarbeit zwischen primeLine Solutions und Proxmox, dem renommierten Anbieter der bekannten Open-Source-Virtualisierungsplattform zum Betrieb von virtuellen Maschinen und hochverfügbaren Cluster Lösungen.

Als einer von nur drei Proxmox Gold Partnern in Deutschland, bietet die primeLine Solutions umfangreiches Know-how rund um die Proxmox Produkte und unterstützt Ihre Kunden über die Lieferung von optimierter Hardware hinaus – von der Architekturberatung über das Netzwerkdesign, die Serverauswahl bis hin zur finalen Implementierung.

Exklusive Gelegenheit für Kunden und Partner: Rabatt auf Server Hardware

Im Rahmen der erlangten Gold Partnerschaft bietet primeLine Solutions als Zeichen der Wertschätzung und als Dankeschön gegenüber Kunden und Geschäftspartnern einen exklusiven Rabatt von 10% auf primeLine Server Hardware. Das Angebot gilt bis Ende Februar 2024. Voraussetzung ist der Kauf einer Proxmox Subscription in Verbindung mit der erworbenen Server Hardware.

Diese Aktion bietet Kunden und Geschäftspartnern eine hervorragende Gelegenheit, ihre Infrastruktur mit hochverfügbaren und energieeffizienten Serverlösungen zu optimieren und gleichzeitig von den fortschrittlichen Funktionen und der Zuverlässigkeit von Proxmox VE zu profitieren. Es ist zu beachten, dass der Rabatt ausschließlich auf die Server Hardware angewendet wird. Proxmox Subscriptions sind von diesem Angebot ausgenommen und können wie gewohnt zum Listenpreis erworben werden.

Mehr dazu unter: https://www.primeline-solutions.com/de/server/nach-einsatzzweck/virtualisierung/proxmox/

Wofür benötigen Proxmox Anwender eine Subscription?

Proxmox VE ist Open Source-Software und unter der Softwarelizenz GNU Affero GPL, v3 lizenziert. Für Geschäftskunden stellt die Proxmox Server Solutions GmbH zusätzliche Enterprise-Support-Optionen zur Verfügung, die als Jahresabonnement ab einem Preis von 110 Euro pro CPU erhältlich sind. Dieses Angebot beinhaltet den Zugang zum Enterprise-Repository sowie, abhängig von der gewählten Abo-Variante, technische Unterstützung durch das Proxmox Enterprise Support Team.

Neue Funktionen in Proxmox VE 8.1

Support für Secure Boot: Die neueste Version von Proxmox VE ist nun mit Secure Boot kompatibel, einer Sicherheitsfunktion, die sicherstellt, dass nur digital signierte Software beim Booten eines Computers gestartet wird. Ein signierter Shim-Bootloader wurde integriert, der von den meisten UEFI-Implementierungen akzeptiert wird, was die Installation in Umgebungen mit aktiviertem Secure Boot ermöglicht.

Software-Defined Networking (SDN): SDN ist jetzt standardmäßig in Proxmox VE enthalten. Es ermöglicht Netzadministratoren, virtuelle Netzwerke und Zonen zu erstellen und komplexe Netzwerkkonfigurationen sowie Multitenancy-Setups über das Webinterface zu verwalten. SDN bietet eine flexible und skalierbare Netzwerkinfrastruktur, die an Geschäftsanforderungen angepasst werden kann.

Neues flexibles Benachrichtigungssystem: Ein neues Framework ermöglicht die gezielte Steuerung von Benachrichtigungen über einen „Matcher“-basierten Ansatz. Es unterstützt verschiedene Benachrichtigungsziele, einschließlich lokalem Postfix MTA, Gotify-Server und direktem Versand über SMTP-Server mit Authentifizierung. Matcher bestimmen die Ziele und Bedingungen für Benachrichtigungen, was eine präzise Konfiguration ermöglicht.

Unterstützung für Ceph Reef und Ceph Quincy: Proxmox VE 8.1 unterstützt nun Ceph Reef 18.2.0 sowie Ceph Quincy 17.2.7. Die bevorzugte Version kann während der Installation gewählt werden. Ceph Reef bietet verbesserte Standardeinstellungen, die die Performance und Lesegeschwindigkeit erhöhen.


Über Proxmox Server Solutions GmbH:

Proxmox entwickelt Open-Source-Software die trotz riesigem Funktionsumfang einfach zu bedienen ist. Unternehmen weltweit setzen die stabilen, sicheren, skalierbaren und offenen Proxmox-Lösungen ein um effiziente, agile und übersichtliche IT-Infrastrukturen zu betreiben, die Gesamtkosten zu senken und Vendor Lock-in zu vermeiden. Proxmox bietet seinen Kunden zudem kommerzielle Support-Optionen und Trainings zur Sicherung der Geschäftskontinuität an. Proxmox Server Solutions GmbH wurde 2005 gegründet und hat ihren Sitz in Wien, Österreich. Für mehr Infos besuchen Sie Proxmox auf https://www.proxmox.com oder folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn oder auf YouTube.

Die primeLine Solutions GmbH ist Hersteller von IT-Lösungen für Rechenzentren, Handel, Industrie, Forschung, Bildungs- und öffentliche Einrichtungen. Der Fokus liegt auf der individuellen Fertigung von hochverfügbaren Server und Storage Systemen, High Performance Computing (HPC) Lösungen, Workstations, sowie IP-zertifizierter Hardware. Auch maßgeschneiderte Sonderanfertigungen, z.B. für den Automobilsektor sind seit vielen Jahren Bestandteil des primeLine Portfolios. Die primeLine Solutions ist Teil der primeLine Unternehmensgruppe und bietet Ihren Kunden in Kooperation mit Ihren beiden Schwesterfirmen weitere Dienstleistungen, wie z.B. IT-Consulting, Service und alle Vorzüge eines eigenen, hochmodernen Rechenzentrums – alles aus einer Hand. Mit einem starken Wachstum und zuverlässigen Partnern blickt die primeLine Unternehmensgruppe positiv in die Zukunft.


Firmenkontakt
primeLine Solutions GmbH
Enver Coban
Zur Bauernwiese 25
32549 Bad Oeynhausen
05731 8694-511
05731 8694-413
fa03376ccca045bf2afe1827895800fa0ae0c196
https://www.primeline-solutions.com


Pressekontakt
primeLine Solutions GmbH
Marcus Altehenger
Zur Bauernwiese 25
32549 Bad Oeynhausen
05731 8694-312
05731 8694-113
fa03376ccca045bf2afe1827895800fa0ae0c196
https://www.primeline-solutions.com

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.
zugehörige Artikel

Top Artikel