Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartNewstickerVaronis stellt automatisiertes Posture Management zur einfachen Behebung von Cloud-Sicherheitsrisiken vor

Varonis stellt automatisiertes Posture Management zur einfachen Behebung von Cloud-Sicherheitsrisiken vor

Behebung von Cloud-Fehlkonfigurationen mit nur einem Klick ist ein entscheidender Faktor für das Data Security Posture Management (DSPM)

Varonis stellt automatisiertes Posture Management zur einfachen Behebung von Cloud-Sicherheitsrisiken vor

Mit dem neuen automatisierten Posture Management lassen sich Konfigurationsrisiken schnell erkennen

Das neue automatisierte Posture Management von Varonis Systems, Inc., (NASDAQ:VRNS), dem Spezialisten für datenzentrierte Cybersicherheit, unterstützt Unternehmen bei der einfachen Behebung von Sicherheits- und Compliance-Lücken in ihren SaaS- und IaaS-Umgebungen: Varonis scannt, erkennt und priorisiert kontinuierlich Cloud-Sicherheitsrisiken und verschafft CISOs, Sicherheits- und Compliance-Verantwortlichen einen Echtzeit-Einblick in ihre Datensicherheitslage. Durch die neue Automatisierungsfunktion können sie nun Fehlkonfigurationen in Anwendungen wie Salesforce und AWS automatisch über eine einzige Oberfläche mit nur einem Klick beheben.

Laut Gartner sind bis 2025 mehr als 99 Prozent der Sicherheitsverletzungen in der Cloud vermeidbar und werden durch Fehlkonfigurationen und Benutzerfehler verursacht.* Durch die schnelle Weiterentwicklung von SaaS- und IaaS-Applikationen ist es schwierig zu erkennen, wann sensible Daten gefährdet werden. Hinzu kommt, dass die Sicherheitsteams oft nicht über das Fachwissen für jede einzelne Cloud-Anwendung verfügen, die ihr Unternehmen einsetzt.

„Automatisiertes Posture Management nimmt den Sicherheitsverantwortlichen die Aufgabe ab, Cloud-Fehlkonfigurationen zu erkennen, zu verstehen und zu beheben“, sagt Brian Vecci, Varonis Field CTO. „Wir verfolgen die neuesten Konfigurationsrisiken und Best Practices sehr genau, damit unsere Kunden das nicht tun müssen. Jetzt können wir ihnen nicht nur genau zeigen, wie sie ihre Sicherheitslage verbessern können, sondern wir können auch automatisch das Risiko für sie minimieren.“

Die neue Funktion stellt einen bedeutenden Fortschritt für die Cloud-Datensicherheit dar. Passive Data Security Posture Management (DSPM)-Lösungen erfordern zeit- und ressourcenaufwändige manuelle Arbeitsabläufe: Helpdesk-Tickets müssen geöffnet, von einem Mitarbeiter manuell überprüft und für jede einzelne Cloud-Anwendung bearbeitet werden. Im Gegensatz dazu bietet Varonis nun einen einheitlichen und automatisierten Ansatz zur Reduzierung der Multi-Cloud-Angriffsfläche.

Varonis verfolgt seit seiner Gründung 2005 einen anderen Ansatz als die meisten IT-Sicherheits-Anbieter, indem es die sowohl lokal als auch in der Cloud gespeicherten Unternehmensdaten ins Zentrum der Sicherheitsstrategie stellt: sensible Dateien und E-Mails, vertrauliche Kunden-, Patienten- und Mitarbeiterdaten, Finanzdaten, Strategie- und Produktpläne sowie sonstiges geistiges Eigentum.

Die Varonis Datensicherheits-Plattform (DSP) erkennt Insider-Bedrohungen und Cyberangriffe durch die Analyse von Daten, Kontoaktivitäten, Telemetrie und Nutzerverhalten, verhindert oder begrenzt Datensicherheitsverstöße, indem sie sensible, regulierte und veraltete Daten sperrt und bewahrt einen sicheren Zustand der Systeme durch effiziente Automatisierung.

Mit dem Schwerpunkt auf Datensicherheit adressiert Varonis eine Vielzahl von Anwendungsfällen wie Bedrohungserkennung und -abwehr sowie Compliance. Das börsennotierte Unternehmen verfügt weltweit über Niederlassungen und Partner. Unter den weltweiten Kunden von Varonis sind führende Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Konsumgüter, Einzelhandel, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Produktion, Energie, Medien und Bildung.

Firmenkontakt
Varonis Systems
Rachel Hunt
Broadway, 29th Floor 1250
10001 New York, NY
+1-877-292-8767
c101131feb28a4b06d9472f87cd24789a35e44a1
https://www.varonis.com/de/

Pressekontakt
Weissenbach Public Relations GmbH
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
089/55067775
c101131feb28a4b06d9472f87cd24789a35e44a1
http://www.weissenbach-pr.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel