Donnerstag, Februar 29, 2024
spot_img
StartNewstickerSven Lehmkuhl jetzt Sales Director bei amagno

Sven Lehmkuhl jetzt Sales Director bei amagno

Oldenburg, 27. Mai 2015. Die amagno GmbH & Co. KG, Softwarehersteller für den digitalen Arbeitsplatz, setzt ihren Expansionskurs mit dem Engagement von Sven Lehmkuhl als Sales Director weiter fort. Zuvor war Sven Lehmkuhl Director Sales der RedDot Solutions (heute OpenText Web Solutions) sowie President von Sitecore Deutschland.

„Ich kenne Sven Lehmkuhl aus unserer gemeinsamen Zeit bei der RedDot Solutions AG. Mit hohem Engagement, einem grandiosen Team und einem fortschrittlichen, innovativen und benutzerfreundlichen Produkt erarbeiteten wir im Web-Content-Management-Markt eine führende Position. Die gleiche Entwicklung sehe ich derzeit für unseren „digitalen Arbeitsplatz“ amagno als moderne Softwarelösung für den Dokumenten-Management-Markt. Daher freue ich mich sehr auf die Kompetenz, das Engagement und das Wissen, welches Sven Lehmkuhl in unser Unternehmen einbringt“, sagt amagno-CEO Jens Büscher.

Sven Lehmkuhl begründet seinen Wechsel wie folgt: „Ich wollte meine langjährige Erfahrung in ein wachstumsstarkes, innovatives, modernes Softwareunternehmen einbringen, das einen klaren Mehrwert für seine Lösungsanwender bietet. Bei amagno ist das durch den konsequenten Fokus auf die Weiterentwicklung des digitalen Arbeitsplatzes eindeutig gegeben.“

Mehr als 100 Kunden mit über 8.500 Anwendern setzen bereits die neuartige Lösung für Dokumenten-Management und Enterprise Content Management (ECM) gegen das tägliche Datei-, Beleg- und E-Mailchaos ein und beschleunigen Geschäftsprozesse.

amagno will mit dem digitalen Arbeitsplatz einen ästhetischen und modernen Assistenten gegen die zunehmend ineffektive Arbeitsweise einer alten Zeit bieten. Im klaren Fokus stehen die Einfachheit der Bedienführung, der hohe Grad der Automatisierung bei der Ablage von Dateien, digitalisierten Belegen und E-Mails sowie in der Geschwindigkeit der Bereitstellung der Lösung im Unternehmen. Lizensiert wird wahlweise als On-Premise-Lösung, Software as a Service oder als Cloud-Service in deutschen Rechenzentren. Mit einer jährlichen Umsatzverdopplung sieht sich amagno als einer der am schnellsten wachsenden Anbieter im DMS/ECM-Segment.

„Wir wollen national und international die Mitarbeiter in Unternehmen in ein neues Zeitalter der digitalen Büroarbeit führen. Auf der CeBIT 2015 zeigten wir bereits mit großem Erfolg unsere neue Vision, die wir in die Unternehmen tragen“, so Jens Büscher.

Über amagno

Die amagno GmbH & Co. KG ist Anbieter für Enterprise Content Management (ECM) und Dokumentenmanagement (DMS) und will mit seinem Lösungsansatz mittelständische Unternehmen vom Datei-, Beleg- und E-Mail-Chaos sowie von intransparenten Geschäftsprozessen befreien.

Die amagno-Softwarelösungen sind für das Dokumentenmanagement im KMU-Markt speziell angepasst und fokussieren auf eine einfache Bedienung, schnelle Inbetriebnahme und flexible Anpassungsfähigkeit. amagno kombiniert Funktionen aus Dokumentenmanagement, Social Networking / Social Media, Workflow, Scanning, Records Management (Langzeitarchivierung), Enterprise Search (Volltextsuche) und vielem mehr in einer einzigen Lösung.

Die innovativen Magnete von amagno ersetzen Ordner und bieten eine automatisierte Zuordnung von Dateien, digitalisierten Belegen und E-Mails zu fachlichen Themen von Unternehmen.

2012 wurde die amagno GmbH & Co. KG von der Initiative Mittelstand als innovativstes Unternehmen Niedersachsens ausgezeichnet und als eines der besten DMS-Systeme unter 2.500 Bewerbern bewertet. amagno’s CEO Jens Büscher wurde 2013 von einer Expertenjury zu den einflussreichsten Köpfen der europäischen Digital-Industrie gewählt (NEXT 100). 2013 zeichnete eine Expertenjury amagno als eine der drei besten ECM-Lösungen im Rahmen des ECM-Awards aus.

Bereits mehr als 8.500 Anwender in über 100 Firmen, Abteilungen und Teams setzen die amagno Inhouse-, Private Cloud oder Public Cloud-Lösung ein (http://amagno.de).

Kontakt
amagno GmbH & Co. KG.
Janine Büscher
Schlossplatz 23
26122 Oldenburg
+49 441 998 654 11
[email protected]
http://www.amagno.de

Laura Langer
Laura Langer
Laura ist seit Mitte 2015 als Redakteurin und Marketing Manager bei dem Business.today Network tätig. Zuvor machte Sie Ihren Master-Abschluss in BWL mit Schwerpunkt Marketing.

zugehörige Artikel

Top Artikel